Herzlich Willkommen in meiner kleinen "MuckelchenOase"!
In Dresden, mitten in der Stadt, bewirtschafte ich zwei kleine Pacht/Schrebergärten von ungefähr 400 qm.
Der Grundgedanke ist die Selbstversorgung mit saisonalem frischem Obst und Gemüse aus eigenem Anbau.
Ich möchte eine "kleine" Selbstversorgung erreichen, lernen wie man Obst und Gemüse anbaut, pflegt, erntet und verwertet. Gleichzeitig soll mein Garten ein Ort der Ruhe sein, ein Plätzchen wo ich mich zurückziehen und die Seele baumeln lassen kann.
Ich lade euch ganz herzlich dazu ein Teil meiner Erfahrungen, Projekte, Erfolge und Niederlagen zu werden.
Begleitet mich gerne ein Stück auf meinem Weg zur Selbstversorgung mitten in der Stadt, ich würde mich freuen!

Euer MuckelchÖn

Mittwoch, 30. April 2014

Da haben wir den Salat…


Gestern war es soweit,
die erste Ernte von Radieschen und Salat wanderte ins Körbchen.
 
Gut, die erste Ernte war es nicht ganz, denn meine Mutter mopste sich vergangenes Wochenende schon ganz frech den ersten Salatkopf von meinem  Beet und einige Radieschen hab ich selbst zwischen Unkrautjäten und Dahlienknollen pflanzen, ganz genüsslich vernascht.
Es macht immer wieder riesig Spaß mit dem Körbchen durch die Beete zu hüpfen und etwas zu pflücken was man selbst angebaut hat, da schmeckt der Salat doch gleich nochmal um Welten besser.

 
Auch Rhabarber wanderte noch mit in den Korb und wurde gestern Abend gleich noch schnell eingezuckert damit ich heute Abend  leckeren Rhabarbersaft machen kann, denn die ersten  Flaschen sind schon wieder leer *schlürf*.
Im Augenblick verändert sich unsere Oase so schnell,  dass ich gar nicht mehr so richtig hinterher komme um darüber zu schreiben. Eigentlich wollte ich ja auch einen ausführlichen Bericht über unseren Spargelanbau bloggen, aber ich Dussel habe schön alle Bilder von meiner Kamera gelöscht in der Überzeugung ich hätte sie vorher auf meinem Computer gesichert… tzia, dachte ich….war aber nicht so, leider konnte ich sie trotz einiger Programme einfach nicht wieder herstellen*grummel*
Wie sagt man so schön:... Dussligkeit muss bestraft werden!


Aber gut, nun freue ich mich riesig auf morgen, denn da ist Feiertag und das heißt für mich…..Gartentag, freu!

In diesem Sinne wünsche ich euch noch eine wunderschöne Restwoche…

Euer MuckelchÖn


 

 

Montag, 28. April 2014

Veränderungen im Blog....

..."Zentriert" geht es weiter!


Wie ihr sehen könnt steht nun alles in der Mitte, Bilder und Schrift werden ab heute erst mal nur zentriert von mir eingefügt und darüber bin ich nicht sehr glücklich. *grummel*

Ich mag dieses "zentriert"  einfach nicht aber leider lässt sich das nun mal nicht ändern!…Warum? Ganz einfach, in letzter Zeit befinden sich unter den Bildern ziemlich große Abstände bis die Schrift wieder einsetzt  und ich habe auch bis heute keine Ahnung warum und wie ich das ändern könnte.
Da ich den ganzen Blog von der Übersicht etwas verändert habe, also die Breite, Bilder und Schrift, damit er für euch vielleicht besser lesbar ist, haben sich damit diese fiesen Abstände leider auch noch vergrößert, so das nun unter jedem Bild  ca. 15 - 20 cm einfach mal nix stand bis dann irgendwann weiter unten der Satz weiter ging. *ARGH*….Dieses Problemchen zeigt sich jedoch nicht wenn ich Schrift und Bild als zentriert einstelle, nein, dann klappt es prima. *SichdieHaarerauft*

Sollte jetzt grad  jemand große Augen bekommen weil er das gleiche Problem hatte und  mir verraten kann WIE ich das ändern kann, bitte….oh BITTE schreib mir eine Mail!!!

Bis dahin muss ich nun alle Beiträge erst mal so gestalten...
...oder gefällt es euch so vielleicht sogar besser??
 
Es grüßt das etwas unglückliche MuckelchÖn

 
 
 

Sonntag, 20. April 2014

Der Obstgarten legt los....

...Flowerpower in der MuckelchenOase!
Die Obstbäume blühen und tragen wie einige Sträucher auch, schon die ersten Früchte!
Es ist erstaunlich wie schnell dieses Jahr alles anfängt zu wachsen, immer wenn ich so vier Tage lang mal nicht in unserer Oase war, erkenne ich sie am fünften Tag kaum wieder. Immer gibt es etwas Neues zu entdecken, die Natur ist schon ein Wunder, oder?
 

 

Ich wünsche euch noch ein wunderschönes Osterfest und nicht vergessen, bis morgen Abend könnt ihr noch bei meinem Gewinnspie mit machen *klick*Ostereisuche

Es grüßt das MuckelchÖn

 
 




 

Sonntag, 13. April 2014

Erste Ernte...

...in der MuckelchenOase!

 
Letztes Wochenende wurden die Spinatbeete geplündert, 8 Beete und ich hatte zwei ganze Kisten voller frischen, leckeren Spinat gepflückt...jedoch hatte ich vor lauter Freude darüber mal wieder die Verarbeitung unterschätzt. :O

 
Ich glaub über zwei Stunden habe ich für unser Abendessen benötigt und da waren die zwei Kisten noch immer ziemlich voll, ....ich kann euch sagen, mein Blick viel zwischendurch immer wieder sehnsüchtig zum Komposthaufen *lach*, aber nein, natürlich habe ich ihn nicht entsorgt...dafür haben wir ihn ja schließlich nicht angebaut!
 
Für das Abendessen hatte ich mir die Mühe gemacht den Spinat richtig zu zerkleinern, mit dem Rest bin ich dann eher einfacher vorgegangen. Ich gebe es zu, ich hatte dann keine rechte Lust mehr...also ging es damit in die Badewanne, abgespült, Stiele entfernt, in große Stücke zerrupft, kurz gekocht, in kaltes Wasser geworfen und dann ging es ab damit in den Tiefkühler. 

 
Am Mittwoch konnte ich dann nicht länger widerstehen....
der erste Rhabarber wurde geerntet!
Die erste Rhabarberernte überhaupt in unserem Garten.
 
2012 hatte ich die Pflanzen umgesetzt, darum mussten wir ein Jahr mit der Ernte aussetzten, aber dieses Jahr geht es ran an die leckeren Stielchen und darauf hab ich mich schon sehr lange gefreut.

 
Die ersten Stangen habe ich dann gleich mal zu Saft verarbeitet:

 
 
 
 
...und was soll ich sagen, er ist verdammt lecker, so lecker das sicherlich noch einige Flaschen folgen werden. Heute Nachmittag gab es dann auch gleich noch eine kleine Portion Rhabarberkompott mit Vanillepudding , yummy, ich kann euch sagen...ich freu mich schon richtig auf den ersten Rhabarberkuchen in diesem Jahr, lange wird es sicherlich nicht mehr dauern. 

In diesem Sinne....wünsche ich euch noch einen tollen Sonntag

Euer MuckelchÖn